Geburtstagstorte

2 große Dosen Hundefutter
Brotkrümel
Milch
Hundekuchen in Knochenform zur Dekoration
feine Leberwurst als Glasur
Hüttenkäse

 

Dosenfutter in eine große Schüssel umfüllen und mit den Brotkrümeln vermischen. Etwas Milch zugeben. Den Teig zu einem Kuchen formen. Auf einem Teller anrichten und mit der Leberwurst glasieren. Wahlweise mit den Hundeknochen garnieren. Den Hüttenkäse in eine Spritztülle füllen und den Kuchen beschriften.