Hundekuchen mit Leber

400 g Mehl
400 g Leber
2 Eier
2 Knoblauchzehen

 

Leber pürrieren, Knoblauchzehen durch die Presse oder klein schneiden. Mehl und die Eier dazu geben. Alles gut durch kneten. Auf ein bemehltes Backblech ausrollen oder dick mit Formen ausstechen. Ofen auf 180 Grad vorheizen, Kekse 20 Minuten backen.