Sie sind hier:  HaustiereHundeTierfutter RezepteHundekuchen 

Hundekuchen

3 Suppenkellen Haferflocken
2 Suppenkellen Mehl
1 Tasse lauwarme H-Milch
2 Eier
4 EL Distelöl
1 Würfel Hefe

 

Das Mehl und Haferflocken mischen. Die Hefe hineinbröseln und Milch dazugeben. Bei 50 °C ca. 15 Minuten gehen lassen. Die Eier und Öl zugeben und zu einem Teig kneten. Wieder 15 Minuten bei 50 °C gehen lassen. Den Teig nochmals durchkneten und auf ein Backblech ausrollen und bei 180 °C goldbraun backen.