Sie sind hier:  HaustiereHundeTierfutter RezepteLeber-Kekse 

Leber-Kekse

1 Pfund rohe Leber (wahlweise Rind oder Huhn)
1 Ei
1 Tasse Weizen-Vollkornmehl
1 Tasse Maismehl
1 TL frischer Knoblauch

 

Den Knoblauch fein hacken. Leber kleinmahlen bis sie wie rosaroter Matsch aussieht. In einer großen Schüssel mit dem Ei verrühren. Die restlichen Zutaten dazugeben und gründlich durchkneten. Auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Mit einem Messer in mittelgroße Vierecke zerteilen. Es ist dann leichter, sie nach dem Backen zu trennen. Ca. 20 bis 30 Minuten bei 150 °C backen. Abkühlen lassen und die Vierecke auseinanderbrechen und einfrieren.