Parmesello-Cracker

200g (Bio-) Maisgrieß (Pollenta)
70g Buttermilch-Quark
1 1/2 Esslöffel Parmesan-Streukäse aus der Dose
1 Esslöffel Kondensmilch 4%
1 Pr. Salz
200ml kochendes Wasser
Semmelbrösel zum eindicken

 

Maisgrieß, Quark, Kondensmilch und Salz in einer Schüssel gut durchmischen.

Mit kochendem Wasser übergießen, Parmesan-Käse einstreuen und erneut gut durchmischen. Soviel Semmelbrösel einstreuen, dass Teig geschmeidig ist und sich problemlos zu Teigsträngen/Würsten rollen lässt.

Aus dem Teig 3 Teigstränge/Würste rollen und in dünne Scheiben schneiden (Achtung: Hände und Messer immer gut mit Wasser befeuchten).
Die Taler auf dem Backblech verteilen und bei 200 Grad ca. 20-30 Minuten ausbacken. Die Taler sind dann knusprig angebräunt. Abkühlen lassen.