Sie sind hier:  HaustiereHundeTierfutter RezepteWellness Kekse 

Wellness Kekse

2 Tassen Mehl
½ Tasse Weizenkeime
½ Brauereihefe oder Hefeflocken
2 Knoblauchzehen
3 TL Öl
1 Tasse Hühnchen

    
Legen Sie 2 Backbleche mit Backpapier aus. Gleichzeitig heizen Sie den Backofen auf 200 Grad vor. Die 2 Tassen Mehl und die halbe Tasse Weizenkeime mit der Hefe vermischen. Anschliessend vermischen Sie die zwei Knoblauchzehen mit dem Öl und geben Sie die Masse zur Mehlmischung hinzu. Nun vermischen Sie die Masse zu einem Teig. Danach mischen Sie das sehr kleingeschnittenen Hühnchenfleisch unter. Den fertigen Teig rollen Sie auf eine mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche aus und stechen die Kekse mit einer Form aus. Anschliessend backen Sie die Kekse ca. 20-25 Minuten. Wenn die Kekse braun werden schalten Sie den Ofen aus und lassen die Kekse noch einige Stunden zu austrocknen im Ofen.